Offener Treff in Koblenz

Repaircafé immer am letzten Donnerstag im Monat

Der offene Treff im MGH Koblenz ist ein einladender Ort, in diesem Haus finden alle Koblenzer eine Anlaufstelle. Jeden Donnerstag ab 09:00-12:00 Uhr gibt es hier ein kostenloses Frühstück, das sich auch über Spenden von Teilnehmenden finanziert. Nachmittags findet auf Anfrage ab 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr eine kostenfreie Hausaufgabenbetreuung statt. Ein offener Krabbeltreff lädt jeden Mittwoch  Eltern mit Kinder ein zum gemeinsamen Spielen und zum Austausch. Auch die Mehrgenerationenband, eine Band in der wirklich mehrere Generationen vertreten sind, trifft sich wöchentlich, um gemeinsam zu  musizieren. Im Mehrgenerationenhaus sollen sich Menschen jeden Alters und jeder Kultur wohl fühlen – hier gibt es Möglichkeiten gemeinsam Freizeit zu gestalten und voneinander zu lernen. Im offenen Treff wird das Miteinander der Generationen belebt – und gelebt. Der Kommunikationstreff und der interkulturelle Frauentreff laden dienstags zu den unterschiedlichsten Themen ins Gespräch zu kommen. Auch das monatliche Erzählkaffee und das Repaircafé verbindet Generationen. Vieles nimmt hier seinen Anfang – egal ob Kulturprojekte für jugendliche Migrantinnen und Migranten, Familienangebote oder vielleicht Internetkurse für Seniorinnen und Senioren im Mittelpunkt stehen. Im Mehrgenerationenhaus wird der Zusammenhalt unter Menschen aller Lebensalter und Kulturen gestärkt.

Kursempfehlungen

Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Oktober 2017